Junghundetraining

Zwischen der Pubertät und dem Erwachsensein liegt die sogenannte Adoleszenz (ca. 5.-24. Lebensmonat). Häufig wird gezeigtes Verhalten mit Dominanz- und Rangordnungsproblemen gleichgesetzt. Das sind genau die Aussagen, mit denen wir unseren Youngstern nicht gerecht werden. Das junge Hundehirn befindet sich in Umbauarbeiten und eine Großbaustelle ist während dieser Entwicklung eröffnet! Aus diesen Veränderungen im Hundehirn resultieren die Veränderungen des Verhaltens des Hundes.
Gerne stehen wir Dir zur Seite, in dieser äußerst wichtigen, spannenden und unter Umständen anstrengenden Zeit,
der Jugendentwicklung Deines Hundes.

Inhalt:

  • Lernen und Begleitung bei verschiedenen Alltagssituationen.
  • Grundsignale
  • Rückruf
  • Lerntheorie
  • Biologische Vorgänge
  • Entspannungssignale
  • Ausdrucksverhalten und Kommunikation
  • Antworten auf Ihre Fragen im Umgang mit Ihrem Junghund

Trainingsgelände:
Kreis Ludwigsburg und Rems-Murr, Am Horgenbach 8, 71336 Waiblingen

Ihre Trainerin:
Melanie Mayr und Heike Benzing (Einzelcoaching)

Kursaufbau und Gebühr:

  • 1 Theorieeinheit (Dauer ca. 60-90 Min.)
  • 7 Praxiseinheiten (Dauer 60 Min.)
  • 1 Einzeltraining (45 Min.) nach Vereinbarung hier am Zentrum in WN-Bittenfeld
  • Schriftliche Unterlagen zum Training
  • Max. Teilnehmerzahl: 5-7

Junghundekurs 8 Einheiten á 60 Min. und ein Einzeltraining: 180,- € inkl. MwSt.

Neue Kurstermine:
Theorie am Donnerstag, den 07.06.2018 um 18:00 Uhr
Praxis Kurs A Freitags, den 08.06., 22.06., 06.07., 20.07., 10.08., 24.08. und 07.09.2018 um 17:30 Uhr

Laufende Kurstermine:
Praxis Sonntags, den 11.03., 25.03., 08.04., 22.04., 13.05., 27.05.und 10.06.2018 um 10:00 Uhr 

Praxis Mittwochs, den 02.05., 16.05., 06.06., 13.06., 20.06., 04.07. und 18.07.2018 um 18:00 Uhr

Praxis Sonntags, den 22.04., 06.05., 13.05., 27.05., 10.06., 24.06. und 08.07.2018 um 12:30 Uhr

 

Zurück