Beschäftigung & Alltag für jagdl. motivierte Hunde

„Beschäftigung und Alltag für jagdlich motivierte Hunde“ ist ein Mix aus bedürfnisgerechter Beschäftigung für jagdlich motivierte Hunde, Auffrischung von einst Gelerntem und viel Training am und Umgang mit Jagdverhalten draußen & im Alltag.

Wir bauen Beschäftigungen auf, die genau die Bedürfnisse von jagdlich motivierten Hunden befriedigen, die ansonsten im Alltag zu kurz kommen würden. Insbesondere Suchaufgaben für Nase und Auge und der Aufbau bzw. die Verfeinerung jagdlicher Belohnungen stehen hier auf dem Programm.
Gleichzeitig kümmern wir uns viel ums das Draußen-Sein mit dem jagdlich motivierten Hund. Wie kann man den Hund unterwegs beschäftigen und belohnen? Wie kann man den Spaziergang für sich und den Hund angenehmer & freudiger gestalten? Wie kann man Alltagssituationen mit den Jagdmäusen gut meistern? Wie kann man den Hund am Wild noch besser kontrollieren und die Erregung nach einer aufregenden Wildsichtung wieder runterfahren?
Und weil „dranbleiben“ einfach alles ist, werden wir die wichtigen Signale wie Umorientierung, Rückruf & Stoppen auf Distanz immer wieder üben, auffrischen, vertiefen und bedürfnisgerecht belohnen.

Dieser Kurs richtet sich an Hundehalter, die bereits am Jagdverhalten ihres Hundes gearbeitet haben und mit grundlegenden Dingen wie z.B. dem doppelten Rückruf vertraut sind.

Inhalte:
- Beschäftigung für jagdlich motivierte Hunde (insbesondere Suchaufgaben für Nase & Auge)
- Aufbau & Ausbau jagdlicher Belohnungen
- Bewältigung des Alltags & Spazierengehen mit einem jagdlich motivierten Hund
- Kontrolle am Wild
- Aufbau von Inseln
- Auffrischung & Vertiefung der wichtigsten Signale (Umorientierung, Rückruf, Stoppen auf Distanz)

Trainingsgelände:
Kreis LB und Rems-Murr, Am Horgenbach 8, 71336 WN

Ihre Trainerin:
Melanie Mayr

Kursaufbau und Gebühr:

  • 7 Praxiseinheiten (Dauer 60 Min.)
  • Max. Teilnehmerzahl: 5-7

7 Einheiten á 60 Min: 145,- € inkl. MwSt.

Neue Kurstermine:
Sonntags, den 01.07., 22.07., 29.07., 05.08., 19.08., 02.09. und 09.09.2018 um 12:30 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung!

 

Zurück